Schelmen-Service

Im Rahmen des Programms BIWAQ ist der Schelmen-Service als Qualifizierungs- und Beschäftigungsprojekt für maximal 12 Teilnehmende im Bereich haushaltsnaher Dienstleistungen angelegt. Im Wiesbadener Schelmengraben werden alltagsunterstützende Hilfen wie beispielsweise Begleit- und Reinigungsdienste oder Transporthilfen angeboten werden.

Zielgruppe sind Menschen ab 27 Jahren, die sich im Berufsfeld haushaltsnahe Dienstleistungen ausprobieren möchten. Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit? Dann rufen Sie uns an – wir freuen uns auf Sie!

Sie wohnen im Schelmengraben und möchten Unterstützung beim wöchentlichen Einkauf oder der Reinigung Ihrer Wohnung? Sie möchten Ihr Haustier während Ihrer Urlaubszeit gut versorgt wissen? Dann melden Sie sich beim Schelmen-Service! Unsere Mitarbeiter/innen beraten Sie gerne!

Ihre Alltagshilfe im Schelmengraben
Flyer Schelmen-Service

Ansprechpartnerinnen:
Julia Ruhrländer (Koordinatorin)
Damian Zöller (Koordinator)

Altenwohnanlage
August-Bebel-Straße 7
3. Stock, links
65199 Wiesbaden

Tel. 0611 – 71690561
Fax 0611 – 72440339
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Projekt wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.